Mein Angebot:

Gesprächsbegleitung für Menschen, die

  • ständig weitreichende Entscheidungen zu treffen haben. Das innere Gleichgewicht muss durch Innehalten und Selbstreflexion erhalten bleiben.
  • vor einer grundlegenden Entscheidung stehen.
    • Entscheidungen im Unternehmen: Wie richte ich das Unternehmen aus? Kann ich Bereiche abstoßen? Kann ich Kündigungen aussprechen?
    • Entscheidungen, die den Unternehmer als Menschen persönlich betreffen: Stehen die beruflichen Entscheidungen mit der privaten Lebensführung im Einklang? Inwieweit wirken sich berufliche Belastungen aus? Will ich das? Steht das mit meinem Lebensziel im Einklang? Entspricht es meinen Werten/ meinem Fundament?
  • sich selbst verstehen wollen, um andere verstehen zu können. Ethisch bewusst führen kann nur, wer sich selbst führen kann.
  • ihre Führungsleistung verbessern wollen. Es geht darum, als Führungskraft mit sich selbst in Einklang zu stehen und gleichzeitig die Führungsleistung für das gesamte Unternehmen zu verbessern.
  • im Übergang von Lebensphasen nach einer Neuorientierung suchen. So kann es nicht mehr weitergehen; ein Veränderungsprozess ist erforderlich.
  • sich in einer akuten Lebenskrise befinden und keine Entscheidungen treffen können. Sie werden von außen, d.h. von anderen Menschen, oder von innen, d.h. von eigenen Verhaltensmustern, blockiert. Aus dem Entscheidungsstillstand muss wieder Bewegung entstehen.
  • nach Sinnhaftigkeit ihres Tuns suchen. Der Sinn ist der Motor allen Handelns.